Infos

KONTAKT
Firma Franz Bouvier
Hauptstr. 82
6511 Zams
office@franz-bouvier.at

 
 
24 STUNDEN SERVICE
Firma Bouvier ist für Sie da! Notfall & Service
Nr.:
05442 62822
Nr.: 0650 6282299



 
 
ABVERKAUF
Jetzt tolle Schnäppchen sichern!
 
 
WISSENSWERTES
Wissenswertes für Sie - um den Rest kümmern wir uns!
 
 
WIR SUCHEN DICH
Bewirb dich und komm in unser Team!
 
 
HSH INSTALLATÖR
Holz die Sonne ins Haus
 
 
IG PASSIVHAUS
Wir sind Mitglied bei der IG Passivhaus Tirol.
Netzwerk für Information, Qualität und Weiterbildung
 
 

Referenzen

Familie Hatzer
6020 Innsbruck
Wärmepumpe mit Tiefenbohrung
Wärmepumpe 15 kW
Baujahr 2010
Jahresenergiekosten: ca. 500,- Euro für Heizen und Warmwasser
Firma Franz Bouvier passt super zu uns!
"Unsere Wärmepumpe funktioniert problemlos – wir sind sehr zufrieden. Der Umweltgedanke hat beim Kauf eine große Rolle gespielt. Wir haben einen kompetenten Partner gesucht - die Firma Franz Bouvier hat das Rennen gemacht."
Familie Hairer
6500 Landeck
Solaranlage für Warmwasser + Wärmepumpe mit Tiefenbohrung
Warmwasserspeicher 500 Liter • Pufferspeicher 500 Liter
Baujahr 2010
Einsparungseffekt: mehrere hundert Euro im Jahr
Weil der Mensch zählt
"Mein Vater baute das Haus 1960, 2011 haben wir es mit Solaranlage und Wärmepumpe zum Passivhaus saniert. Nachdem unser Hausinstallateur in Konkurs schlitterte, entschieden wir uns für Franz Bouvier. Bei Werner Bouvier zählt noch der Mensch."
"Das Kranzbach" Hotel und Wellness-Refugium
82494 Krün
Solaranlage für Warmwasser + Raumwärme + Pool
Solarsystem Aufdach 130 m²
Warmwasserspeicher 1.000 Liter, Pufferspeicher 4.000 Liter
Einsparungseffekt: über 7.000,- Euro/Jahr
Ein verlässlicher Partner
"Ökologische Werte haben in unserem Vier-Sterne-Superior Hotel einen großen Stellenwert", sagt Direktor Klaus King. "Wir beziehen unseren Strom ausschließlich aus Wasserkraft. Unsere Poolanlage beheizen wir mit Solarenergie.
Familie Falch
6572 Flirsch
Solaranlage • Holzvergaser • Pelletsheizung • Kesseltausch
Solarsystem Aufdach 20 m²• Pufferspeicher 2.000 Liter
BÖSCH-FRÖLING 40 kW, Pellets- und Holzlager
Einsparungseffekt: 2.700,- Euro pro Jahr
Eine Firma mit Handschlagqualität
"22 Jahre lang heizten wir mit einer Öl-Festbrennstoffheizung. Mit Jahresanfang suchten wir eine biologische Alternative. Die Fachleute von Franz Bouvier haben uns bestens beraten. Die Firma beweist Handschlagqualität."
Familie Venier
6491 Schönwies
Solaranlage + Scheitholzvergaser
SONNENKRAFT Solarsystem Aufdach 16 m²
Pufferspeicher 2.000 Liter • Scheitholzkessel 50 kW
Einsparungseffekt: 250 Arbeitsstunden pro Jahr
Eine neue Heizung musste her
"Bei unserem alten Ofen ohne Pufferspeicher aus den 80er Jahren mussten wir jede halbe Stunde nachlegen und haben sehr viel Holz verbraucht. Franz Bouvier haben wir gewählt, weil der Betrieb einen sehr guten Ruf hat."
Familie Guem
6491 Schönwies
Hackgutheizung
Hackgutkessel 30 kW • Automatisches Auswerfer-Befüllsystem
Pufferspeicher 800 Liter • WW- Speicher 500 Liter
Einsparungseffekt: 20 srm Brennholz pro Jahr
Bioenergie vollautomatisch
"Mit Holz haben wir immer schon geheizt und mit der Hackgutheizung geht alles vollautomatisch. Als technischer Tüftler habe ich auch die Waschmaschine und den Geschirrspüler ans Warmwasser angeschlossen".
Eugen Scalet • „Mooserwirt“
6580 St. Anton am Arlberg
Pellets - Heizzentrale
KWB Pelletsheizung • Tandemanlage 100 + 300 kW
100 m³ Pellets Jahresverbrauch • automatische Aschenaustragung
Einsparungseffekt: 88.000 Liter Heizöl pro Jahr
763.000 Euro weniger Kosten
„Soviel erspare ich mir - in 20 Jahren - beim Umstieg auf heimische Pellets. Zudem war durch den Neubau unseres Hotels eine Änderung notwendig, und mein Freund und Geschäftspartner Werner Bouvier hat hier ganze Arbeit geleistet.“
Familie Melmer
6491 Schönwies
Solaranlage + Holzvergaser Kesseltausch
Solarsystem Indach 10 m² • Warmwasserspeicher 500 Liter
Scheitholzvergaserheizung 35 kW • Pufferspeicher 1.500 Liter
Einsparungseffekt: über 250 Arbeitsstunden pro Jahr
Danke Haus- und Hofinstallateur
„20 Jahre lang haben wir mit einem Küchenherd geheizt und so das ganze Haus versorgt. Ganz ehrlich: In der kalten Jahreszeit bin ich praktisch vor dem Ofenloch sitzen geblieben zum Nachlegen. Damit ist jetzt Schluss!“
Familie Alber
6571 Strengen
Solaranlage + Holzvergaser Kesseltausch
Solarsystem Aufdach 20 m² • Warmwasserspeicher 500 Liter
Scheitholzvergaserheizung 35 kW • Pufferspeicher 1.500 Liter
Einsparungseffekt: 300 Arbeitsstunden pro Jahr
Ein völlig neues Lebensgefühl
„Früher wurde unser Haus durch einen Etagenherd beheizt. Das war mühsam und am Morgen war es im Winter immer kalt. Ganz besonders dankbar bin ich für die Solarenergie, die mir im Sommer das Einheizen gleich ganz erspart.“
Familie Juen
6491 Schönwies
Innovativer Neubau mit Wärmepumpe
Wärmepumpe 12 kW mit Tiefenbohrung + Grundwasser
Fußbodenheizung • Kontrollierte Wohnraumlüftung
Jahresenergiekosten: 500,- Euro für Heizen + Warmwasser
Wie der Vater, so die Tocher...
„Bei der Heizung für unser neues Haus hatte ich gleich doppelte Hilfe. Mein Vater Oswald und mein Bruder Stefan (Eberhard) standen mir als Heizungsprofis zur Seite, um eine günstiges und umweltschonendes Konzept zu schmieden.“
Familie Berkhofer
6574 Pettneu
Solaranlage + Holzvergaser Kesseltausch
Solarsystem Aufdach 23 m² • Warmwasserspeicher 800 Liter
Scheitholzvergaserheizung 40 kW • Pufferspeicher 2.000 Liter
Einsparungseffekt: 1.000 Liter Heizöl durch Solar
Sauberes Heizen + Qualität
"Für die neue Heizung spricht neben der sauberen Betriebsweise auch der tolle Komfort, im Sommer nicht mehr einheizen zu müssen. Für Franz Bouvier haben wir uns entschieden, weil er vor Ort den besten Kundendienst bieten kann."
Familie Kolp
6511 Zams
Umbau auf Energiesparhaus • 300 m² Wohnfläche + Keller
Solarsystem Aufdach 20m² • Scheitholzkessel 30kW
WW-Speicher 1.000 Liter • Pufferspeicher 1.600 Liter • kontrollierte Wohnraumlüftung
Einsparungseffekt: 80 % der Energiekosten
Ordentlich umbauen!
„Unser Haus war sehr alt, und wir brauchten eine ungeheure Menge an Öl um es zu beheizen. Also bauten wir um, und nun sind wir stolze Besitzer eines Passivhauses. Kaum zu glauben wie viel wir uns jetzt sparen!“
Familie Stemberger
6580 St. Anton
Neubau mit Hackschnitzelheizung • Hotel • 30 Zimmer + Keller
Hackschnitzelheizung 360 kW • Silo + Schubbodenaustragung
Fußbodenheizung • Lüftungsanlage
Einsparungseffekt: 100 Tonnen CO₂ pro Jahr
Ölverzicht deluxe
„Schon vor Baubeginn war uns klar, dass wir hier im schönen St. Anton umwelt- und kostenbewusst heizen wollen, so entschieden wir uns für die Hackgutanlage. Öl kommt bei uns nur auf den Salat!“
Familie Strolz
6580 St. Anton
Neubau mit Aufdach Solaranlage + Pelletsheizung
Solarsytem 27 m², WW-Speicher 1600 L , 1000 Liter Puffer
Pelletskessel 70kW, Entnahme durch Rührwerk + Schnecke
Einsparungseffekt: 20 t CO₂ pro Jahr
Nachtstrom adieu!
„Endlich müssen wir im Sommer keinen Nachtstrom mehr beziehen, unsere Solaranlage stellt mit dem großen Pufferspeicher Tag und Nacht Warmwasser für uns bereit! Das spart Energiekosten und schont die Umwelt!“
Familie Laimer • Haus Wiesenheim
6580 St. Anton am Arlberg
Pelletsheizung • Solaranlage
Solarsystem Aufdach 21,5 m², Pelletsheizung 50 kW mit Saugsystem
Fußbodenheizung in Gastraum und Badezimmern
Einsparungseffekt: 4000 Liter Öl pro Jahr
Sonne + Holz für Sommer + Winter
"Durch den Zubau 06/07 wurde es Zeit, auf eine moderne und umweltschonende Heizung umzustellen. Alleine die Solarenergie sorgt dafür, dass es den ganzen Sommer warm ist, obwohl es bei uns jederzeit schneien kann."
Familie Marignoni
6170 Zirl
Solaranlage für Warmwasser + Raumwärme + Pool
Solarsystem frei aufgestellt 24m², Warmwasserspeicher 500 l
Pufferspeicher 2.000 l, Fußbodenheizung, Zentralstaubsauger
Einsparungseffekt: 80% Warmwasser, 40% Heizung
Die Sonne aktiv + passiv nutzen
"Wenn man heutzutage ein neues Haus baut, gehört eine Solaranlage einfach mit dazu. Bei 300 Quadratmeter Wohnfläche nutze ich die Energie der Sonne auch passiv, indem beinahe die gesamte Südfassade verglast ist."
Ferienparadies Natterer See • Georg Giener
6161 Natters
Solaranlage Warmwasser + Raumwärme
Solarsystem frei aufgestellt 120 m²
Warmwasserspeicher 6.000 l
Einsparungseffekt: 7.000 Liter Heizöl pro Jahr
Zwei gute Gründe für Solar
"Speziell im Sommer ist die Solaranlage ein echter Einsparungsfaktor, und dann möchte ich noch eine Vorbildwirkung erzeugen, damit unsere Gäste aus der ganzen Welt eine Idee von der Energiezukunft bekommen."
Familie Strolz
6580 St. Anton am Arlberg
Pelletsheizung - Kesseltausch
HARGASSNER Pelletsheizung 50kW, Pufferspeicher 1.000 l
Austragungsschnecke und Saugsystem
Einsparungseffekt: Halbierung der Heizkosten
Seit Generationen bewährt
"Die Firma Franz Bouvier hat schon für die Eltern gearbeitet und ist für ihren tadellosen Ruf bekannt. Als wir aus Umwelt- und Kostengründen unsere Heizung umstellen wollten, kam niemand anderer dafür in Frage."
Familie Buchhamer
6522 Fendels
Solaranlage für Warmwasser + Raumwärme • Hackschnitzelheizung
Solarsystem Aufdach 16 m², HPK 45 kW, Pufferspeicher 1.000 l
Hackschnitzelanlage ersetzt Ölheizung
Einsparungseffekt: 4.000,- Euro pro Jahr
Holz + Solar für Tischlers Gäste
"Drei Generationen und viele Gäste freuen sich nun über die CO2- freie, kostenlose Solarwärme vom Dach. Und ich kann die Holzabfälle aus meiner Tischlerei umweltfreundlich und vollautomatisch in Wärme umwandeln. Optimal!"
Familie Haueis
6511 Zams
Solaranlage Warmwasser + Raumwärme
Gasthof Gemse - Hotel & Restaurant
Solarsystem Indach 60 m²
Einsparungseffekt: 20 Tonnen CO₂ pro Jahr
Das beste Geschäft meines Lebens
"Wegen der idealen Sonneneinstrahlung bevorzugten schon die Römer den Gasthof Gemse. Und wir sparten uns dank der neuen Solaranlage letztes Jahr über 7.000 Liter Öl! Erneuerbare Energie ist in 5 Jahren unverzichtbar!"
Familie Jehle
6580 St. Jakob am Arlberg
Hackschnitzelheizung / Mikronetz
HOK-RA 145 KW, Pufferspeicher 5.000 Liter
Heizkörper + Fußbodenheizung in 4 Wohnhäusern
Einsparungseffekt: 43 Tonnen CO₂ pro Jahr
Statt 4 x Öl lieber 1 x Biomasse
"Als meine Söhne Michael und Klaus dazubauten, überzeugten sie mich und meinen Bruder von einem Mikronetz mit CO2- neutraler und vollautomatischer Hackschnitzelanlage. Fazit: Man muss der Jugend vertrauen!"
Familie Alber
6426 Roppen
Scheitholzvergaser • bestehende Solaranlage
FRÖHLING Holzvergaserkessel 50 kW, 3 x 1.000 l Pufferspeicher
500 l Edelstahlspeicher
Einsparungseffekt: 100% fossile Energie
Holz + Solar - Wunderbar
"Dank der neuen Heizung steht dem Dachgeschoßausbau für Tochter und Enkeltochter nichts mehr im Wege. Ich wollte unbedingt einen Beitrag für die Erhaltung unserer Umwelt leisten und Franz Bouvier hat mich einfach überzeugt."
Familie Reheis
6511 Zams
Pelletsheizung • Solaranlage für Warmwasser
Pelletskessel
Solaranlage 11 m²
Einsparungseffekt: 2.500 Liter Heizöl/Jahr
Pellets + Solar für 3 Generationen
"Als die alte Ölheizung raus musste, war es keine Frage, dass wir uns für Holz entscheiden. Und die neue Heizung funktioniert einwandfrei -kommt sie doch von unserem Haus- und Hofinstallatör Werner Bouvier."
Familie Rudigier • Urlaub am Bauernhof
6572 Flirsch
Hackschnitzelheizung
Wärme für 7 Personen und Gästezimmer
Hackschnitzelanlage 60 kW
Einsparungseffekt: 100% Brennstoffkosten
Wir setzen auf Hackschnitzel
"Das Holz kommt aus dem eigenen Wald und ein selbstgebasteltes Sichtglas verschafft uns direkten Blick in den Lagerraum. Wir sind wirklich absolut zufrieden und können Franz Bouvier nur wärmstens weiterempfehlen."
"Pezid Aparthotel"
6534 Serfaus
Solaranlage für Warmwasser + Hallenbad
30 modernste Apartements
SONNENKRAFT Aufdach- Solaranlage 70 m²
Einsparungseffekt: 3.500 Liter Heizöl / Jahr
Solare Wärme im aparten Serfaus
Die drei innovativen und motivierten Geschwister Chris, Benny und Bettina sind von den Leistungen der Anlage begeistert. "Denn dank Bouvier ersparen wir uns jährlich tausende Liter Öl", rechnet uns Benny vor.
Mit der richtigen Beratung sparen Sie nicht nur Geld sondern auch Nerven